Manual zur Ärztlichen Gesprächsführung und Mitteilung schwerwiegender Diagnosen

Mit scharfer Zunge kommentiert der Kabarettist Konrad Beikircher das Manual Ärztliche Gesprächsführung, und Franziska Becker illustriert die einzelnen Schritte auf humorvolle Weise. Zusammen zeichnen die beiden Kölner Künstler ein Bild des ärztlichen Gesprächsverhaltens, das zur Auseinandersetzung mit der Thematik anregt...

Übersicht

Zur Vergrößerung der einzelnen Seiten klicken Sie bitte auf die einzelne Miniatur-Ansicht. Von dort können Sie mühelos weiter navigieren.

Ärztliche Gesprächsführung (Vorderseite)

Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung

 

Mitteilung schwerwiegender Diagnosen (Rückseite)

Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung Manual Ärztliche Gesprächsführung

Bei dem Manual handelt es sich um ein Leperello (Hochglanzdruck in Schutzhülle).
An der Kölner Medizinischen Fakultät wird es seit 1998 eingesetzt und dient als Grundlage für die Entwicklung weiterer Bausteine für den Unterricht. Bundesweit erfreut es sich in der Medizinerausbildung wachsender Beliebtheit. Wenn auch Sie Interesse haben, es zur Vermittlung ärztlicher kommunikativer Kompetenz einzusetzen, haben Sie hier die Gelegenheit, es genauer unter die Lupe zu nehmen.

Manual-Bestellung

Das Manual kann in seiner fünften Auflage (2010) über uns in beliebiger Stückzahl erworben werden. Der Preis pro Stück beläuft sich nunmehr für Zwecke der studentischen Unterrichtung auf EUR 2,00, für alle anderen auf EUR 2,50 zzgl. Mehrwertsteuer.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an per e-mail an Frau Vera Bruni. Die e-mail-Adresse lautet: manual@karl-koehle.de.

Wenn Sie Ihre Bestellung per Post aufgeben möchten, richten Sie sie bitte an direkt Prof. Köhle:

Praxis Prof. em. Dr. med. Karl Köhle
Manualbestellung
Wilhelm-Backhaus-Str. 6c

50931 Köln

Ihre Bestellung wird umgehend bearbeitet.

Praxis Prof. em. Dr. med. Karl Köhle  Wilhelm-Backhaus-Str. 6c   50931 Köln  fon: 0221 28 29 105